WOHN- UND GESCHÄFTSHÄUSER, BIELEFELD
Die Architekten Wannenmacher + Möller entwickelten einen aus drei Häusern bestehenden Gebäudekomplex mit Wohn- und Gewerbenutzung. Die Baukörper integrieren sich behutsam in die Nachbarschaft. Die drei Gebäude gruppieren sich um einen zur Oststraße hin offenen kleinen Platz. Dieser bildet als halböffentlicher Außenraum das Entree zu den einzelnen Häusern und kann auch für Außengastronomie genutzt werden. Hieran schließt im Osten – abseits des Straßenraums – ein geschützter Garten mit Kinderspielplatz an. Vorhandener Großbaumbestand wurde integriert.

Das Projekt erhielt eine Auszeichnung beim Iconic Award 2019 für Innovative Architektur.