Langenbrücker Tor, Lemgo
Im Zusammenhang mit der Hochwasserschutzplanung wurde die Durchgängigkeit der Bega wieder hergestellt. Teil dieser übergeordneten Maßnahme ist die Beseitigung des Mühlenwehres einschließlich des Brückenbauwerks am Langenbrücker Tor.
Durch den Abriss und Neubau der Brücke hat sich die Chance eröffnet, die Zugänglichkeit und Erlebbarkeit des Uferbereichs herzustellen bzw. zu verbessern. Eine großzügige Stufenanlage mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten lädt zum Aufenthalt mit Blick auf die historische Wallanlage sowie Stadtsilhouette ein.